Webcam für Videokonferenzen
Jul30

Webcam für Videokonferenzen

Anders als Computer sind Webcams in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Es stehen eine enorme Menge an Modellen zur Verfügung. Die Preise reichen von preisgünstigen Modellen bis zum High-End Gerät. Da viele nicht für Features bezahlen wollen die sie nie benutzen, ist es eine gute Idee, genau das Modell zu kaufen, welches die nötigen Eigenschaften besitzt.

Logitech_C920_HD

Spitzenmodell: Logitech C920HD – Bildquelle: Amazon.de

 

Worauf Sie vor dem Kauf achten sollten

Eine Webcam mit einer hohen Auflösung ist zwingend notwendig. Je niedriger die Megapixelzahl, desto grobkörniger wird Ihr Bild auf anderen Bildschirmen erscheinen.

 

Empfehlenswert ist eine Auflösung von mindestens 640 x 480 Pixeln

 

Ebenso entscheidend ist eine hohe Bildrate. Webcams ohne hohe Bildraten erzeugen Bilder die auf dem Bildschirm des Betrachters stottern und periodisch einfrieren. Bildraten werden in Frames pro Sekunde gemessen. Die Angabe wird als „fps“ abgekürzt und auf der Verpackung angegeben. Die Mindestzahl sollte bei über 15 fps liegen um Videos flüssig zu streamen. Je höher die FPS, desto besser. Empfehlenswert für Videokonferenzen sind 30 FPS und höher.

Mehr
Videokonferenz
Jul20

Videokonferenz

Die Videokonferenz ist ein beliebtes Medium zur Kommunikation über kurze- als auch große Distanz. Mittels Videokonferenz-Technik findet ein synchroner Informationsaustausch zwischen zwei- oder mehrerern Personen durch Bild- und Tonübertragung statt. Zur Grundausttatung für eine erfolgreiche Videokonferenz gehören:

  • Bildschirm (Zur Bilderfassung)
  • Mikrofon (Zur Tonübertragung)
  • Kamera (Zur Bildübertragung)
  • Eingabegeräte wie Maus und Tastatur
  • Lautsprecher/Kopfhörer für den Empfang von Tönen

Weitere Voraussetzung für eine störungsfreie Bildübertragung ist eine schnelle Internetverbindung. Ansonsten kann es vermehrt zu Aussetzern bei Bild- und Ton kommen. Je mehr Personen an einer Konferenz teilnehmen, desto mehr Bandbreite wird benötigt. Erfahrungsgemäß ist ein DSL Anschluss mit mindestens 10 Mbit/s empfehlenswert. Für Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern werden mindestens 20 Mbit/s empfohlen.

Videokonferenzraum

Videokonferenzraum – Bildquelle: Pixabay

Mehr